Datenschutzerklärung

 

1 Allgemeines zur Datenverarbeitung

Der Verein power4me nimmt das Thema Datenschutz sehr ernst. Aus diesem Grund bitten wir Sie nachfolgende Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen um Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften zu behandeln. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter kann nicht gewährleistet werden. Wir können keine Haftung für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden übernehmen.

2 Geltungsbereich

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten welche Sie uns online (Kontaktaufnahme per Kontaktformular, E-Mail, …) oder offline (postalisch, Veranstaltungen wie Schulungen, Messen, etc.) zukommen lassen. Die Verwendung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Diese Datenschutzerklärung gilt für alle von uns erfassten personenbezogenen Daten.

3 Datenerhebung

3.1 Kontakt mit uns

Wenn Sie über das Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden diese Daten (Name, Anschrift, Kontaktmöglichkeiten) für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. für eine Kontaktaufnahme, oder der Vertragsabwicklung und der notwendigen technischen Administration verwendet.

3.2 Datenprotokollierung:

Durch den Besuch unseres Internetauftritts werden Informationen über den Zugriff (IP Adresse, Datum, Uhrzeit, aufgerufene Seite, Browsertyp, Version, Betriebssystem Statuscode) auf dem Server gespeichert. Diese Informationen werden zum Zwecke der Benutzerfreundlichkeit und der Datensicherheit automatisch erhoben und können von uns keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Diese Daten werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

4 Speicherdauer Ihrer Daten

Die gespeicherten personenbezogenen Daten, welche Sie uns übermitteln, werden von uns nur solange aufbewahrt, wie sie für die Erfüllung des Zwecks der Übermittlung benötigt werden oder solange dies vom Gesetz vorgeschrieben ist.

5 Übermittlung Ihrer Daten

Personenbezogene Daten werden von uns grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Ausnahmen bilden Ihr ausdrückliches Einverständnis zur Weitergabe, die Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen oder die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses.
Dafür könnten auch externe Dienstleister eingesetzt werden. Diese können auch außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes angesiedelt sein. Es bestehen sowohl unternehmensintern als auch für externe Dienstleister vertragliche Verpflichtungen zur Einhaltung des Datenschutzes.

6 Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Wiederruf für die Zukunft.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

7 Kontakt

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder von Ihrem Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, oder Wiederruf Gebrauch machen wollen, können Sie uns direkt per E-Mail an verein@power4me.at kontaktieren.

Alternativ können Sie sich auch postalisch an uns wenden:
Verein power4me
Datenschutz
Bäckerkreuzgasse 3-5
3400 Klosterneuburg

 

 

nach oben